Zahlungsarten
Kundendienst Arbeitszeiten Internetapotheke
wd_alt_20
Erektionsmittel für Frauen
mehr mehr mehr
mehr
Gegen Haarausfall
mehr mehr mehr
mehr
Gegen Rauchen
mehr mehr mehr
mehr
Startseite Potenzmittel Cialis Original Erfahrungsberichte
Cialis Original

Cialis Erfahrungen

Bewertung Bewertung Bewertung Bewertung halber Stern
Hier können 24-pharm-Kunden sowie alle Besucher das Medikament Cialis nach folgenden Kriterien bewerten: Empfehlung, Benutzerfreundlichkeit der Webseite, Versand und Preis-Leistungs-Verhältnis. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, Erfahrungsberichte nicht nur zu lesen, sondern auch selbstständig zu verfassen. Wir wären Ihnen für Ihre Erfahrungen mit Cialis sehr dankbar.
Cialis Patienteninformationen im Überblick
Cialis/ Tadalafil wird zur Gruppe von Arzneimitteln gezählt, die als PDE-5-Hemmer oder Hemmer der Phosphodiesterase vom Typ 5 bezeichnet werden. Die Wirkung von Cialis und anderen PDE-5-Hemmern besteht darin, dass es die Blutgefäße im Penis entspannt. Demzufolge kann viel Blut zum Penis zufließen, sodass es zu einer vollwertigen Erektion kommt. Nach der Einnahme des Potenzmittels sind Erektionen nur dann möglich, wenn der Anwender eine sexuelle Erregung spürt oder von der Geschlechtspartnerin sexuell stimuliert wird.

Cialis Erfahrungen mit der Wirkung

Die Wirkung von Cialis dauert länger an als die von Viagra oder Levitra. Nämlich bis zu 36 Stunden. Daher bevorzugen viele Männer es, weil nichts im Geschlechtsleben geplant werden soll. Der Nachteil besteht aber darin, dass auch seine Nebenwirkungen länger andauern können.
Laut Cialis Erfahrungen wird die Wirkung von Mahlzeiten nicht beeinträchtigt. Dieses Potenzmittel kann ruhig nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Alkohol kann allerdings den potenzfördernden Effekt reduzieren.
Ganz viele Männer, die sich Cialis Original bei uns beziehen, sind damit sehr zufrieden. Ab und zu erhalten wir von ihnen Erfahrungsberichte. Auch Sie können hier eigene Cialis Erfahrungen schreiben. Nach der Freischaltung wird Ihr Erfahrungsbericht auf dieser Seite veröffentlicht.
Teilen Sie unbedingt mit, wie dieses Potenzmittel Ihnen geholfen hat! Im Textfeld unten können Sie Ihren Erfahrungsbericht mit Wirkung, Wirkungsdauer oder Nebenwirkungen verfassen.

Cialis Erfahrungen mit Nebenwirkungen

Einige Patienten verzichten auf die Einnahme der Potenzmittel wegen Nebenwirkungen. Schuld an solchen Ängsten sind unbegründete Gerüchte über Nebenwirkungen. Am häufigsten klingt so was übertrieben. Cialis zeichnet sich durch eine wirklich sehr gute Veträglichkeit aus. Weniger als 10 Prozent der Anwender beschweren sich über Nebenwirkungen. In den meisten Fällen sind die Nebenwirkungen von Cialis leichter oder mittlerer Intensität. Viele Männer bekommen glücklicherweise keine Nebeneffekte. Die häufigsten Nebenwirkungen, die aber selten erscheinen, sind Gesichtsrötungen, Kopfschmerzen und Rückenschmerzen. Um Magenbeschwerden zu vermeiden, soll Cialis unbedingt mit einem Glas Wasser geschluckt werden. Mehr Informationen zu den Nebenwirkungen finden Sie im Beipacktext.
Welche Cialis Erfahrungen haben Sie gemacht? Haben Sie schon einmal Nebenwirkungen erlebt oder positive Erfahrungen mit diesem Potenzmittel? Cialis kaufen ohne Rezept können Sie bei uns sicher und diskret. Wir von 24-pharm bieten den besten Preis für das Original-Präparat an!
Kommentare
4.5
Jonas
geschrieben um:
16:53 14/02/2018
Ich habe nicht so viele Erfahrungen mit den Potenzmitteln, hab nur ein paarmal ausprobiert, ganz vor kurzem zum ersten Mal Cialis eingenommen. Das Ergebnis von 10mg war ganz sensationell! Dann probierte ich es auch mit Viagra. Meine Potenzprobleme sind rein seelisch, deshalb halte ich immer eine Pille parat, sicher ist sicher. Da ich nicht immer Zeit habe, ein neues gültiges Rezept vom Arzt zu bekommen, bestelle ich hier online. Ich hatte beim Arzt einen Termin, er untersuchte mich und sagte, 10mg Cialis oder 50mg Viagra wären für mich optimal.
Als ich Cialis zum ersten Mal einnahm, habe ich nichts Besonderes bemerkt, ich konnte einfach die ganze Nacht über. Also wie immer. Mir ist aber aufgefallen, dass die Erektion nach Cilais härter wurde. Das Besondere war aber ganz anders. Die nächsten 3 Tage wollte ich immer ficken wie besessen.
Cialis oder Viagra helfen mir, wenn ich vor dem Sex nervös bin.
4.8
Sebastian
geschrieben um:
09:39 09/02/2018
Alle schreiben in den Erfahrungsberichten, dass Cialis innerhalb von 3 Tagen wirkt. Bei mir sind es maximal 1,5 Tage. Es ist jedoch länger als Viagra. Daher bevorzuge ich gerade Cialis.
4.5
Leon
geschrieben um:
14:05 06/02/2018
Ich weiß nicht, warum so was in meinem Kopf passiert. Ich kann keine körperliche Ursache für Potenzprobleme haben. Ich hab alles checken lassen. Manchmal habe ich solche Gedanken, dass nichts im Bett klappt, diese Gedanken sind einer Panik ähnlich, und deswegen kriege ich keinen hoch. Es kann so peinlich sein..... Wenn ich weiß, dass so was sich wiederum in meinem Kopf abspielt, halte ich eine Cialis Tablette in der Tasche parat.
4.0
Jan Farber
geschrieben um:
14:11 24/01/2018
Nach der Einnahme von Cialis habe ich nur selten Nebenwirkungen, aber Levitra mag ich besser. In 20 Minuten ist die Wirkung spürbar. Es ist überhaupt nicht leicht, Levitra mit Cialis zu vergleichen, sie wirken erfahrungsgemäß etwas unterschiedlich, Levitra ist eher dem Viagra ähnlich.
4.0
Sara
geschrieben um:
10:47 26/12/2017
Mein Mann hatte lange Zeit Nachtschichten, führte eine nicht besonders gesunde Lebensweise. Dies alles hatte einen negativen Einfluss auf seine sexuelle Gesundheit. Wir hatten oft Steit, weil er zum Arzt nicht wollte. Er löste dieses Problem aber auf seine eigene Weise und begann mit der Einnahme des Präparates Cialis.
Das Präparat hilft, aber es kostet sehr viel. Neben der Einnahme der Potenzpillen hat mein Mann endlich eine normale Tagesschicht und ernährt sich gesund, viele Lebensmittel mit Zink, Vitamine, führt eine gesündere Lebensweise.
Ich habe den Beipackzettel ganz aufmerksam gelesen. Der Wirkstoff Tadalafil entspannt bestimmte Muskeln und fördert die Produktion von notwendigen Stoffen, die eigentlich die Erektion verbessern. Dieses Potenzmittel ist nur dann wirksam, wenn der Mann keine Probleme mit seiner Libido hat. D.h. er muss erregt sein, damit das Potenzmittel wirkt. Hat man keine Lust oder niedriege Testosteronwerte, dann hilft Cialis kaum.
Das Mittel kostet nicht billig, in der hier angebotenen kleinsten Packungsgröße kostet eine Pille 11,5 euro. Selbstverständlich könnten wir beim Kauf der größten Packung sparen und eine Pille für 6,75 bekommen, aber wir brauchen solche Menge wirklich nicht.
Anfangs nahm mein Mann eine 20mg-Pille alle zwei Tage, dann eine Pille alle 5 Tage, und jetzt nimmt er Cialis alle zwei Wochen. Die Wirkung tritt bei ihm nicht sofort auf, etwa in 3 Stunden.
Vor dem Beginn der Anwendung dieses Präparates würde ich empfehlen, zuerst zu einem Arzt zu gehen, weil es Nebenwirkungen haben kann.
4.2
Gunnar Bauer
geschrieben um:
09:45 13/12/2017
Cialis hebt meine Fähigkeit eine kernfeste Gliedversteifung zu bekommen. Das schätze ich hoch. Wenn ich neue Freundinnen nahetrete, gehe ich auf Nummer sicher, um jede Dame zu befriedigen. Das ist für mich maßgeblich. Mit Cialis fühle ich mich sehr sicher und kann alles, miteingeschlossen Sex mit einigen Frauen. Nach dem Benutzen habe ich keine negativen Auswirkungen. Hitzige Getränke kann ich dabei auch trinken, doch herzlich wenig. Also, ich kann euch versichern, dass Tadalafil euch aushilft, falls ihr ähnliche Probleme habt wie ich.
4.2
Patrick
geschrieben um:
09:29 07/12/2017
Tabletten wie Viagra, Cialis und ähnliches... sie wirken in der Regel in einer halben Stunde. Aber ihr bekommt nur in 2 - 3 Stunden das beste Ergebnis. Alles nach der Einnahme hängt von euch und eurer Aktivität ab. ich glaube, dass die 10mg Dosis nicht so effektiv ist. Ich meine, dass ihr damit keinen guten Steifen bekommt... Ich empfehle 20 mg zu bestellen. das hilft euch viel besser innerhalb 24 Stunden Sex zu haben. Die Wirkung ist zuverlässig und ihr rammelt wie die Karnickel... Wenn Cialis keine Nebenwirkungen hätte... Am nächsten Tag nach der Anwendung habe ich mäßige Rückenschmerzen.
5.0
Florian
geschrieben um:
10:43 22/11/2017
Ich habe das zum ersten mal abends zuvor eingenommen. Bin 44 Jahre alt. 69kg. Normalerweise habe ich zweimal pro Woche Sex mit meiner Frau. Nach 1 Stunde 15 Minuten habe ich den völligen Effekt erreicht. Mein Gesicht wurde rot, doch ich hatte kein Kopfweh, wie die anderen sagen. Im Unterschied zu meiner traditionellen Erektion, wenn die Außenfläche härter wird, ist der Innenbereich des Penis anfänglich hart geworden. Meine Frau stieg die Treppe hinab und dann setzte sich auf das Bett, sie schenkte mir ihre Aufmerksamkeit. Mit Cialis kann man echt länger ausdauern. 4 verschiedene Stellungen, manche von ihnen waren sehr aktiv, und mein Freund war sehr hart, aber ich war nicht bereit zu ejakulieren. In der Regel bekomme ich einen Orgasmus im Laufe von 1-2 Minuten, weil es so gut ist. Cialis kann diese Aktivität wirklich verlängern. Als wir kamen, haben wir beide in Schweiß ausgebrochen. Wir waren aufgelöst, ich habe viel besser geschlafen. Wenn ich einen Blowjob bekäme, würde ich das Medikament nicht einnehmen, ansonsten konnte meine Frau Probleme mit dem Kiefer haben)) Ich habe Cialis sehr gern. Ich habe auch vor zwei Wochen begonnen, mich besser zu ernähren und Leibesübungen zu machen, ich esse mehr Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel. All dies hat meine Ausdauerfähigkeit verbessert. Cialis hilft mir länger anzuhalten, was recht brutal ist.
5.0
Klaus
geschrieben um:
13:29 12/10/2017
Ich bin Seemann. In 3 - 4 Monaten fahre ich nach Hause zu meiner Frau. Dann habe ich unbedingt Sex mit ihr. Ich habe nur 5 Minuten Vorspiel. Wir lieben es, lange und häufig Sex zu haben, insbesondere nach langen Pausen wegen meiner Arbeit. Ich kann das nun dank Cialis machen.
4.5
Franz
geschrieben um:
10:46 16/08/2017
Ich habe meinen Arzt gebeten, meine Dosierung bis 20 mg zu steigern. Also, ich nehme es am Freitag nachmittags und das dauert das ganze Wochenende ohne Probleme. Ich fühle mich, als ob ich 20 Jahre alt wäre. Das Durchhaltevermögen, die Aktionsbereitschaft habe ich alles. Sie können eine Tablette einnehmen und verschiedene Reaktionen bekommen, aber für mich wirkt es viel zu gut. Ich dachte nicht, dass so was möglich wäre. Die durchschnittliche Zeit mit meiner Freundin dauert 2-3 Stunden, wenn ich völlig bereit bin. Falls ich nicht in Schuss bin, dauert das 90 Minuten... 90 Minuten Non-Stop... Viel Erfolg.
5.0
Phillipp
geschrieben um:
09:46 25/07/2017
Leute, das ist kein Scherz. Ich bin 49 Jahre alt. Vor einem Jahr konnte ich nur einmal pro Woche, höchstens 2mal. Die ED trat auf und mein Arzt verschrieb mir 10 mg Cialis. Ich nehme es 1 oder 2 Stunden vor dem Sex ein und ich bin bereit im Laufe von 2 - 3 Stunden... Ich kann nicht sagen, dass man die gleichen Ergebnisse bekommt, doch mein Mädel sieht mich an, als ob sie mich zum ersten mal getroffen hat!! Das ist cool. Ich habe meine Ausdauer und das Selbstbewusstsein auf ein neues Niveau gehoben!
5.0
Hauke Richter
geschrieben um:
12:42 19/04/2017
Noch in jungen Jahren lief bei mir manch liebes Mal der Sex schief, ich konnte nicht normal in meine Partnerin eindringen. Und nach Ablauf von zwanzig Jahren bin ich gezwungen, spezielle Potenzpräparate wie Cialis zu verwenden, weil ohne ihre Hilfe ich bereits nicht imstande bin, selbständig den Koitus durchzuführen. In meinem Fall liegt das Problem mit der Erektion in meinen seriösen Gesundheitsbeschwerden. Doch trotz allem habe ich nun eine Chance mit meiner Frau Liebe zu machen. Dabei steht mir gerade dieser Arzneistoff bei. Dadurch bekomme ich Muskelschmerzen, Magenverstimmung, die recht schwach sind. Ich möchte die Medizin sonstigen Männern anraten, die ähnliche Probleme wie ich haben.
5.0
Luca Zimmermann
geschrieben um:
14:13 04/04/2017
Ich habe eben dieses Potenzmittel ausgesucht, weil es eine nachhaltigste Wirkzeit hat. Wegen Cialis Original brauche ich meinen Sex während 36 Stunden nicht vorzusehen. Ich glaube, dass Cialis von allen Potenzmedikamenten am ausgiebigsten und ungemein bewährt ist. Nach der Einnahme bekomme ich keine Nebenwirkungen und bin imstande, meine Frau zu befriedigen. In meinem Alter (54) ist es hervorragend.
4.5
Fynn Krüger
geschrieben um:
15:36 13/03/2017
Meine Freunde fragen mich: warum benutze ich Cialis? (Ja, sie wissen das) Die Antwort ist einfach: diese Arznei begünstigt mir innerhalb von 36 Std. einen ausgezeichneten Sex zu haben. Bereits in dreißig Minuten nach der Verabreichung setzt der Effekt ein. Und auf leeren Bauch funktioniert es schneller. Mit diesem Potenzmittel verläuft das Eindringen und auch der Verkehr deutlich besser. Nach meinem Verständnis ist Tadalafil ergebnisreicher als Sildenafil, aber eines schickt sich nicht für alle. Auch über Nebeneffekte will ich jetzt berichten: ich habe nichts als Kopfweh, das mich nämlich nicht so viel stört. Bei alledem kann ich dieses Mittel mit Alkohol zusammen applizieren, doch machen Sie es nur halb so wild! Kurzum ist meine Freundin mit unserem Verkehr ausgesprochen heilfroh, was mich auch freut.
Kommentar schreiben
Name *
Geben Sie das Ergebnis an! * captcha_review
Produkt empfehlen:
Benutzerfreundlichkeit:
Versand:
Preis-Leistungsverhältnis:
Kommentar:
mobilfreundlich
Vorteile