Viagra per Banküberweisung kaufen
Erektionsmittel für Frauen
alt_view_shop
Gegen Haarausfall
alt_view_shop
Gegen Rauchen
alt_view_shop
Startseite Erektionsmittel für Frauen Lovegra Blog

10 erogene Zonen der Frau

Mit Hilfe von dieser Liste können Sie den weiblichen Körper erforschen, um sie zu erregen. Also, entdecken Sie 10 empfindliche erogene Zonen bei Frauen!

Frauen haben es beim Sex nicht gern, wenn Männer nur auf ihre elementare Körperteile konzentriert sind, wobei sie andere ignorieren. Männer machen es nämlich zu ihrem Schaden. Wenn sie die Partnerin gut erregen, können sie beim Sex mehr Spaß bekommen. Hier ist die Liste erogener Zonen bei Frauen, die man beachten soll:

1. Gesicht als eine erogene Zone der Frau

Wenn die Frau einen Orgasmus erreicht, kontrolliert sie sich nicht. Dazu braucht der Mann ihren Kopf auf sein Knie zu legen und die Gegend oberhalb der Augenbrauen mit den Fingern zu massieren. Die Spannung staut sich oft auf dem Gesicht. Damit sich die Partnerin entspannen könnte, soll man diese Spannung beseitigen. Auch man kann ihre Lippen berühren, was sehr erregt und enthemmt.

2. Ohren als eine weibliche erogene Zone

Die Berührung der Ohren kann die Partnerin physisch und psychologisch sehr erregen. Massieren Sie das Ohr zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger, umarmen Sie ihren Kopf mit der anderen Hand. Das Ohrläppchen ist übrigens völlig unempfindlich. Man kann mit seiner Nasenspitze das Ohr berühren. Frauen erregen sich, wenn sie die männliche Atmung hören.

3. Ihre erogenen Zonen: Hals

Wenn die Frau am Hals das Berühren der Lippen des Mannes fühlt, wird sie schnell erregt, weil die Haut am Hals sehr fein ist. Die Nervenendigungen und Blutgefäße befinden sich dort näher. Wenn man diese Gegend zartfühlend berührt, bedeutet es, dass die Partnerin den Mann zu ihrer ungeschützten Zone zugelassen hat. Das ist für Frauen sehr wichtig, um sich zu entspannen.

4. Erogene Zonen bei Frauen: Lippen

Wenn man die Partnerin zärtlich und richtig küsst, kann sie bestimmen, ob er mit ihrem Körper liebevoll ist. Beim Küssen gelangen bestimmte Hormone in ihren Hypothalamus hin, wobei sie erregt wird.

5. Erogene Zonen der Frau: Finger

Wenn Sie im Kino sind, können Sie ihre Finger und Handflächen berühren. Wenn man die Haut ihrer Finger leicht berührt, nehmen die empfindlichen Rezeptoren viel mehr Information als bei den üblichen Berührungen wahr.

6. An Unterarmen wollen Frauen berührt werden

Die Innenseite der Arm ist temperaturempfindlich. Man kann sie anlecken und ein wenig behauchen, was sie ein bisschen abkühlt. Jeder Teil ihres Arms, wo sich die Haarfollikeln befinden, ist sehr empfindlich, wenn man ihn zärtlich berührt. Dabei bekommen Frauen Schmetterlinge im Bauch.

7. An Brüsten wollen Frauen gestreichelt werden

Sie sollen die Unter- und Innenseite der Brüste berühren, wo sich sehr empfindliche Hautstellen befinden. Diese Berührungen sollen sehr leicht sein. Auf den Brustwarzen befinden sich Nervenendigungen, sie heißen Meissner-Körperchen. Diese Rezeptoren können sich zum verschiedenen Wirkungsgrad adaptieren, wobei sie die Empfindungen der Frauen hemmen oder verstärken. Je länger man die Brustwarzen berührt, desto empfindlicher werden sie.

8. Innenseite der Knie

Es kitzelt viele Frauen, wenn jemand diese Stelle berührt. Man soll abwarten, um die Frau mit Hilfe dieser erogenen Zone stark zu erregen. Man soll dabei die Haut stärker berühren, was die Nervenrezeptoren Pacini-Körperchen einsetzt und den Kitzel senkt.

9. Am Rücken steicheln

Massieren Sie ihre Muskeln zwischen den Schulterblättern und streicheln Sie ihren Rücken der Wirbelsäule entlang. Berühren Sie ihre Brüste mit den Fingern. Wenn man der Partnerin eine Massage macht, denkt sie, dass er fürsorglich ist. Die Rückenmassage ist das populärste Vorspiel.

Für bessere Orgasmen könnten Sie sich Lovegra günstig kaufen. Es ist entwickelt für Frauen, die mehr im Bett wollen!

10. Beine als eine erogene Zone des weiblichen Körpers

Die holländischen Wissenschaftler sind zum Schluss gekommen, dass die Erwartung der Berührung die sexuelle Erregung stark stimuliert. Frauen denken daran gern, was man weiter macht. Streicheln Sie ihre Schenkel. Das will nicht übereilt sein, den Venushügel zu berühren. Wenn Ihre Hand ihm näher kommt, wird sich die Partnerin stark erregen.

28. Juli 2017
Viagra bestellen per Telefon
Viagra online bestellen auf Rechnung
zuverlässige Online Apotheke Viagra kaufen

24-pharm.com verwendet Cookies. Hier erklären Sie sich mit unserer Cookie-Policy einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutz